Am 21. September wird weltweit der Internationale Tag des Friedens begangen. Zu diesem Anlass lädt der Verein AÖF – Autonome Österreichische Frauenhäuser auch dieses Jahr wieder zur Matinee „hellwach“ mit Lesungen und Musik im Gustav-Mahler-Saal der Wr. Staatsoper.

Mit der in Kooperation mit dem europäischen Netzwerk WAVE – Women Against Violence Europe und der Arbeitsgruppe „Migrantinnen und Gewalt“ im Rahmen der Kampagne „Step Up!” entstandenen Matinee, möchte der AÖF auf das österreich- und weltweit enorme Ausmaß an Gewalt an Frauen und Kindern aufmerksam machen.

 

In Österreich ist jede 5. Frau ab dem 15. Lebensjahr von körperlicher und/oder sexueller Gewalt betroffen – europaweit sind es 62 Millionen Frauen.

Details zum Programm finden Sie unter https://www.wiener-staatsoper.at/spielplan-tickets/detail/event/982057573-hellwach—matinee-fuer-ein-ende-der-gewalt-an-frauen-und-kindern/, Tickets sind ab 36€ erhältlich.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen von UN Women Austria. Sie erhalten ebenfalls Updates zu unseren Projekten und Kampagnen rund um das Thema Gleichberechtigung und Empowerment von Frauen und Mädchen.

You have Successfully Subscribed!