Das UN Women Austria Team gibt im Sommer 2024 feministische Buchempfehlungen ab, für alle Leseratten und jene, die es noch werden wollen. Die perfekte Lektüre für Ihren Sommer – weil wir alle Feminist:innen sein sollten!

Barbara Metzl, unser Team Lead im Bereich Projektkoordination & Public Relations empfiehlt die folgenden Must-Reads für diesen Sommer:

Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt
Maya Angelou

„Als eine der größten Schwarzen Schriftstellerinnen unserer Zeit ist Maya Angelou’s Autobiographie ein absoluter Must-Read. Eine Power-Frau, die sich durch keinen Schicksalsschlag unterkriegen lässt und das Leben im Süden der USA in den 30er Jahren aus Kinderaugen erzählt.“

Period Power
Maisie Hill

„Wer den weiblichen Hormonzyklus verstehen will und lernen möchte, wie man seinen Menstruationszyklus am besten mit dem Alltag vereinbart, wird Maisie Hill lieben und sich fragen, wieso einem das niemand früher gesagt hat. Ein 100%iger Game-changer!“

 

Silent Witness
Cornelia Suhan

„Die Fotografin Cornelia Suhan präsentiert eine Dokumentation als Beitrag gegen das Vergessen der systematischen Vergewaltigungen von Frauen in Bosnien und Herzegowina. Das Buch thematisiert mit seinem ungewöhnlichen Ansatz die sexualisierte Gewalt als Kriegstaktik im Bosnien und Herzegowina-Krieg. Eine ergreifende Fotosammlung leerer Orte voll von grausamer Geschichte.“

The Women’s History of the modern world – how radicals, rebels, and everywomen revolutionized the last 200 years
Rosalind Miles

„Wer dachte, Feminismus sei ein Phänomen der Moderne, hat sich geirrt. Dieses Buch zeigt uns außergewöhnliche Rebellinnen, die die Weltgeschichte der letzten zwei Jahrhunderte maßgeblich beeinflusst haben – von Simone de Beauvoir bis Marie Curie.“

Welt der Frauen – Von Worten und Taten, die für uns alle gut sind
Zukiswa Wanner, Düzen Tekkal, Kristina Lunz, Lucia Ixchíu, Monika Staab

„Starke weibliche Vorbilder braucht die Welt! Dieser Sammelband erzählt Geschichten von Frauen, die sich nicht einschüchtern lassen und unermüdlich für Gleichberechtigung kämpfen.“

Wir arbeiten ehrenamtlich. Um unsere Aufgabe erfüllen zu können, bitten wir Sie, die Programme und Initiativen von UN Women durch Ihre Spende zu ermöglichen, um endlich Chancengleichheit für Frauen zu verwirklichen.